Coaching

Was ist Coaching?

Unter Coaching versteht man die maßgeschneiderte Problemlösung im Spannungsdreieck zwischen Beruf, Unternehmen und Privatleben oder in einem dieser drei Bereiche. Beim Coaching handelt es sich um eine Lösungsmethode, in welcher der Coach für die passenden Fragen, hilfreiche Zusammenfassungen und für die Einhaltung des Ablaufs verantwortlich ist und der Klient eigenständige Lösungen für seine Situation - für seine anstehenden Fragestellungen findet. Dieser Aspekt unterscheidet Coaching von Beratung. In der Beratung gibt der Berater Lösungen vor. Coaching kann in Beratung übergehen, wenn der Coach aufgrund seiner Berufserfahrung für eine spezifische Aufgabe, die sich während des Coachings ergibt, eine professionelle Lösung anbieten kann.


Ziel des Coachings:

Besinnen auf die eigene Lösungskompetenz. Eigene Ressourcen zu aktivieren und auf diese zu bauen. Sich selbst zu reflektieren und neue Handlungs- und Bewältigungsstrategien zu entwickeln.


Setting:

  • Einzelcoaching
  • Teamcoaching
  • Familiencoaching
  • Mitarbeitercoaching
  • Paarcoaching
  • Unternehmenscoaching
  • Gruppencoaching

Als NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) und Master-Coach (DVNLP) kann ich alle Coachings bei Bedarf auch nach dem Curriculum des DVNLP für Ausbildungen bescheinigen.